Foto-Valery-Kitz

Valery Kitz

Autor

Valery Kitz schloss seine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger 2010 in Würzburg ab. Erste Berufserfahrung sammelte er in der Psychiatrie. Seit 2012 arbeitet er auf der interdisziplinären Intensivstation des Agaplesion Diakonieklinikums in Hamburg, seit 2015 als Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie.

Neben der Pflege und Betreuung von kritisch Kranken sowie deren Angehörigen, gehört die Einarbeitung, Schulung und Praxisbegleitung von Kolleginnen und Kollegen zu seinen Aufgaben. Der Pflege am Lebensende, dem pflegerischen Umgang mit Therapiezieländerungen und allen palliativen Elementen im Kontext der Intensivversorgung schenkt Valery Kitz besondere Aufmerksamkeit.

Seine Devise bei der Arbeit mit Kolleg:innen sowie mit Patient:innen ist „die Menschen dort abzuholen, wo sie stehen“. Für SuperNurse ist er als pflegewissenschaftlicher Autor für den Themenbereich Delir tätig.

Du spielst und lernst noch nicht mit SuperNurse?

Mehr als 6.000 Fragen zu über 44 Fachthemen mit 400 erklärten Fachbegriffen.

Immer auf dem aktuellsten Stand der Pflegewissenschaft. Flexibel, überall und zu jeder Zeit auf dem eigenen Smartphone oder Tablet nutzbar.