Die Quiz-App für die Pflege
✆ Direktkontakt 02159 92 99 640

Was sind die Kernelemente der strukturierten Informationssammlung (SIS)?

Liebe SuperNurse,

die SIS gliedert sich in drei Teilbereiche. Daher ist in diesem Fall die vierte Antwort richtig:

Welche Antwort ist richtig?

IMG_2840-10cm-png

1. Dem "Erzählinterview", in dem der Bewohner / Patient erzählt, wie er / sie die eigene Situation wahrnimmt. Die PFK hört aktiv den Wünschen, Ängsten, Sorgen und Bedürfnissen (Eigeneinschätzung) zu und dokumentiert diese im Originalwortlaut, keinesfalls sollte dabei eine Übersetzung in die professionelle Fachsprache erfolgen.

2. Um das "Erzählte" pflegefachlich einordnen zu können, wird es in sechs Themenfelder dokumentiert. Diese sind nicht strikt voneinander getrennt, es darf Überschneidungen geben, allerdings sollte doppeltes Dokumentieren vermieden werden.

3. Die Risikomatrix dient der ersten Einschätzung, ob pflegerisch relevante Risiken beim Bewohner/Patienten vorliegen (z.B. ein Dekubitusrisiko, Sturzrisiko etc.). Sie werden kombiniert mit pflegerelevanten Kontextfaktoren (z.B. Kognition, Kommunikation, Mobilität etc.). Dies stellt dann das Initialassessment dar- also eine erste pflegefachliche Einschätzung der Pflegefachkraft.

Viel Spaß beim Weiterspielen!

Judith Ebel

Ich habe die App schon und möchte weiterspielen ...

Hier kann man die App kostenlos auf Handy oder Tablet laden . . .

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Send this to a friend